Vorstand

Es war der letzte Wunsch unserer verstorbenen Stifterin, dass ihre Stiftung von einem Vorstand geleitet wird, der aus drei, noch zu ihren Lebzeiten benannten, Mitgliedern bestehen soll.

  • Rechtsanwältin Daniela Bergdolt, 1. Vorsitzende
     
  • Dr. med. vet. Ulrike Bante, stellvertretende Vorsitzende
     
  • Renate Bachmeier, Mitglied des Vorstandes

Unser Versprechen an unsere viel zu früh verstorbene Freundin ist unser voller Einsatz, ihr Erbe nach ihrem Tod gemeinnützig zu verwalten und entsprechend ihrem Vermächtnis zum Wohle für notleidende und kranke Haustiere und ihre Menschen hauptsächlich aus dem Stadtgebiet München, einzusetzen.

(v.l.n.r.  Renate Bachmeier, Daniela Bergdolt mit Angelino, Dr. Ulrike Bante)